Datenschutz

 

CH

Datenschutzinformation

Datenschutzinformationen gemäss Art. 19 Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) vom 25. September 2020
Ausgearbeitet am: 09.03.2022
Letzte Aktualisierung: 09.03.2022
Identität und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Impact Consulting, Ancilla Schmidhauser, 8053 Zürich, Schweiz
ancilla@besser-praesentieren.ch

Helene Schoch, Coaching & Visualising, 8497 Fischenthal, Schweiz
helene@besser-praesentieren.ch

Kontaktdaten des Datenschutzberaters
Wir haben keinen Datenschutzberater ernannt. Für Fragen zum Thema Datenschutz oder die Ausübung Ihrer Rechte, können Sie uns jederzeit an der oben angegebenen Adresse kontaktieren.
Bearbeitungszweck
a)    Bereitstellung der Webseite

Für die Bereitstellung der Webseite bearbeiten wir Daten wie die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der erhaltenen Anfrage, übertragene Datenmengen, Informationen zum Browser (Version und Sprache) sowie Informationen zum Betriebssystem.

Die Bearbeitung dieser Daten ist erforderlich, um Ihnen diese Internetseite anzuzeigen, sowie deren Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

b)    Entgegennahme von Anfragen über das Kontaktformular

Bei Anliegen oder Fragen können Sie über das vorgefertigte Formular mit uns in Kontakt treten. Dabei bearbeiten wir Informationen wie Themenbereich, Namen und Vornamen, E-Mail sowie den Inhalt der Nachricht.

c)    Web- Analytics und Tracking

Die Aktivitäten der Nutzer können durch diese Webseite auf zweierlei Arten zur Web-Analyse ausgewertet werden: über Cookies oder die IP-Adresse. Werden Cookies (Text-Dateien) über den Browser gespeichert, erkennt die Webseite z.B. die letzte Spracheinstellung. Die IP-Adresse dient hingegen dazu, den Standort des Nutzers zu ermitteln. Da die IP-Adressen in der Regel dynamisch vergeben werden, ist die Angabe der Adresse nicht genau, sondern auf eine geographische Region beschränk.

Durch die Cookie-Einstellungen können Sie selbst bestimmen, ob und wie Cookies gespeichert werden. Nähere Informationen finden Sie in der entsprechenden Sektion dieser Datenschutzerklärung.

Wir verwenden auf dieser Webseite auch Google Analytics und Google Fonts. Die von Google durchgeführte Auswertung bzw. Erstellung eines Profils wird als sogenanntes Tracking bezeichnet. Google ist an die Funktionsweise der Internetprotokolle gebunden und muss die IP-Adresse des Besuchers erfassen, damit die Auswertung erfolgen kann. Nähere Informationen finden Sie in der Cookie-Sektion dieser Webseite.

Google Fonts speichert grundsätzlich keine Cookies auf Ihrem PC. Aber wenn eine Schriftart von Ihrem Browser abgerufen wird, kann die IP-Adresse von Google erfasst und für Analysezwecke verwendet werden.

Für den Versand der Mails nutzen wir zudem Mailchimp. Durch diesen Dienst können wir mit Ihnen direkt in Kontakt treten. Zusätzlich analysieren wir durch den Dienstleister Mailchimp Ihr Nutzungsverhalten.

Folgende Personendaten werden hierfür an Mailchimp weitergegeben: E-Mail-Adresse, Inhalt, sowie Kontaktdaten.

Mailchimp für den Versand und die Auswertung des Newsletters als Auftragsbearbeiter für uns tätig.

 

Kategorien von Empfängern
Folgenden Kategorien von Empfängern werden die Personendaten bekanntgegeben:

–       Anbieter des Webseiten-Hostings

–       Anbieter von Web-Analyse und Tracking-Tools

–       IT-Dienstleister oder Webagenturen

–       Anbieter von E-Mail-Versand Programmen

Alle Empfänger wurden sorgfältig ausgewählt und gemäss Art 9 DSG vertraglich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden, verfügen über geeignete technische und organisatorische Massnahmen und werden regelmässig überprüft.

Darüber hinaus kann eine Weitergabe bei behördlichen Anfragen oder Rechtsverfahren erfolgen, wenn dies zwingend erforderlich ist.

Bekanntgabe von Personendaten im Ausland
Im Cookie-Banner wurden Sie bereits informiert, dass wir Anbieter aus dem Ausland (wie den USA) einsetzen:

·       Google

·       Mailchimp

Soweit dies der Fall ist, haben wir entsprechende Vorkehrungen getroffen, um ein angemessenes Datenschutzniveau für etwaige Datenübertragungen zu gewährleisten. Die Bearbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage der unterzeichneten Standardvertragsklauseln (Beschluss 2021/914/EU – Standard Contractual Clauses – SCC). Bei einer Bekanntgabe im Ausland besteht das Risiko, dass Behörden (z.B. Geheimdienste aus den USA) Zugriff auf die übermittelten Daten erhalten, um diese entsprechend zu analysieren. Zudem kann eine Durchsetzbarkeit Ihrer Rechte nicht gewährleistet werden. Darüber wurden Sie vor Erteilung der optionalen Einwilligung informiert.

Ihre Rechte
Jeder Betroffene Person kann das Auskunftsrecht gemäss Art. 25 DSG sowie das Recht auf Datenherausgabe gemäss Art. 28 DSG direkt mittels Kontaktaufnahme beim Verantwortlichen ausüben.
Ausübung der Rechte
Für die Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns bitte mittels E-Mail oder Telefon. Wir werden Ihnen fristgerecht antworten.
Automatisierte Einzelentscheidung
Diese Webseite führt keine automatisierten Bearbeitungen durch, die mit einer Rechtsfolge für die betroffene Person verbunden sind.
Hinweis über die Verwendung von Cookies gemäß Art. 45c lit. b des Fernmeldegesetzes (FMG)
Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt, um Informationen zur Nutzung zu sammeln. Sie können die Bearbeitung wie unten beschrieben ablehnen.
Google Analytics
Anbieter: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Ablehnung der Bearbeitung: Banner beim Start

Zweck: Durch die Einbindung Google Analytics werden Cookies gespeichert, die das Nutzerverhalten analysieren. Die Zugriffsdaten werden von Google in Nutzungsprofilen erfasst und an einen Google-Server in den USA übertragen. Dies ermöglicht Google bei entsprechenden Kampagnen potentielle Kunden direkt zu erreichen.

Nähere Informationen zu Google Analytics:

https://support.google.com/analytics

Einstellungen zur Privatsphäre: https://safety.google/intl/de_de/privacy/privacy-controls/

Speicherdauer der Cookies
Entfernen Sie die Cookies nicht eigenständig, werden diese wie folgt gelöscht:

 

Google Analytics 4:

Name cookie: _ga
Zweck: unterscheidet verschiedene Nutzer
Speicherdauer: 2 Jahre

Name cookie: _gid
Zweck: unterscheidet verschiedene Nutzer
Speicherdauer: 24 Stunden

Name cookie: _ga_<container-id>
Zweck: Wird verwendet, um den Sitzungsstatus beizubehalten.
Speicherdauer: 2 Jahre

Name cookie: _gac_gb_<container-id>
Zweck: Wird verwendet, kampagnenbezogene Informationen zu erheben.
Speicherdauer: 90 Tage

 

Universal Analytics:

Name cookie: _ga
Zweck: unterscheidet verschiedene Nutzer
Speicherdauer: 2 Jahre

Name cookie: _gid
Zweck: unterscheidet verschiedene Nutzer
Speicherdauer: 24 Stunden

Name cookie: _gat
Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln. Wenn Google Analytics über Google Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieses Cookie den Namen _dc_gtm_<property-id>.
Speicherdauer: 1 Minute

Name cookie: AMP_TOKEN
Zweck: Enthält ein Token, das zum Abrufen einer Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst verwendet werden kann. Andere mögliche Werte weisen auf Opt-out, Inflight Request oder einen Fehler beim Abrufen einer Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst hin.
Speicherdauer: 30 Sekunden bis 1 Jahr

Name cookie: _gac_<property-id>
Zweck: Enthält kampagnenbezogene Informationen für den Benutzer.
Speicherdauer: 90 Tage

Detaillierte Informationen zu den Cookies finden Sie unter: https://cookiedatabase.org

Löschung von Cookies
Cookies können Sie jederzeit in Ihrem Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer, Safari usw.) löschen. Ausserdem können Sie Programme wie CCleaner verwenden, um den Verlauf besuchter Webseiten zu entfernen.
Änderung der Einstellung
Die individuellen Einstellungen zu den Cookies können Sie nach der Löschung der bereits gespeicherten Cookies beim erneuten Seitenaufruf nach Belieben ändern.
 
Hinweis: Dies Datenschutzerklärung kann sich aufgrund von neu erlassenen Bestimmungen des Bundesrates sowie Empfehlungen des EDÖB jederzeit ändern. Deshalb ist es geboten, dass Sie diese Erklärung gelegentlich auf Aktualisierungen prüfen.
 
© DSB Armin Wieser